Dienstag, 20. Oktober 2020
Notruf 112
Feuerwehr Markoldendorf
  • Startseite
 

eiko_list_icon Verkehrsunfall, Person nach VU unter Fahrzeug eingeklemmt
(Einsatz-Nr. 20)

Verkehrsunfall Personen eingeklemmt
VU PKW
Zugriffe 410
Einsatzort Details

Amelsen L546
Datum 21.09.2020
Alarmierungszeit 18:13 Uhr
Einsatzbeginn: 18:16 Uhr
Einsatzende 19:03 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzführer GF Markoldendorf
Einsatzleiter Stadtbrandmeister Stadt Dassel
Mannschaftsstärke 16
eingesetzte Kräfte

FFW Markoldendorf
FFW Dassel
FFW Lüthorst
    Fahrzeugaufgebot   18-17-10  18-23-10  18-46-10  18-48-10  18-11-20  18-48-20
    VU PKW

    Einsatzbericht

    Am Montagabend wurden wir im Rahmen des Hilfeleistungszuges erneut zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Lüthorst ging es an eine Einsatzstelle auf der L546. Die Erstmeldung klang zunächst dramatisch. Eine Person sollte nach VU unter dem Fahrzeug eingeklemmt sein. Diese Meldung hat sich Gott sei dank bei keinem der Insassen bestätigt.

    Die Personen konnten das Fahrzeug, das auf dem Dach lag, eigenständig verlassen. Für uns gab es, abgesehen von dem Sicherstellen des Brandschutzes, keine weiteren Aufgaben.

    Den Insassen des PKW wünschen wir an dieser Stelle eine gute und schnelle Genesung.

    Mit Spannung konnte unsere Jugendfeuerwehr dieses erleben, schließlich hat unsere Jugendfeuerwehr gerade wieder mit den Dienstabenden begonnen und selten erleben es die Jugendlichen, dass die aktiven Kameraden zum Einsatz fahren. Viele waren sich einig: „Das ist der Grund, warum Feuerwehr so viel Spaß macht: Den anderen zu helfen.“